Weihnachtsbaumverbrennen

Weihnachtsbaumverbrennen

Weihnachtsbaumverbrennen 2023

Wir freuen uns, dass wir gestern ,nach einer zweijährigen Pandemiebedingten Pause, endlich wieder die Bürger auf unseren schönen Hof einladen durften, um mit denen unser diesjähriges Weihnachtsbaumverbrennen zu begehen.

Obwohl das Feuer erst mit dem Einbruch der Dunkelheit entzündet wurde, füllte sich sich der Hof schon weit vorher, was uns sehr freute, dass viele Bürger unserer Einladung gefolgt sind.

Nach sich die Sonne langsam verkroch, wurde gegen 17:00 der frisch aufgestapelte Haufen aus Weihnachtsbaumen durch einen Kameraden entzündet. Dort konnten wir bereits erkennen, dass unser Flammflachs,welches wir in diesem Jahr zum ersten Mal anboten eine starke Nachfrage. Mit einem Flammlachs, Bratwurst,Bolette,Schmalzstulle oder Waffel in der Hand, sahen sich viele Leute sich das Anzünden des Feuers an.

Da die Resonanz bei dem Flammlachs extrem gut war und einige Leute wiederkamen, um sich ein zweites oder gar ein drittes Flammlachs zu holen, werden wir zukünftig Flammlachs bei den Veranstaltungen wie Martinsfeuer oder Weihnachtsbaumverbrennen anbieten.

Nachdem der Vorsitzende des Förderverein Klaus Höppner sich gegen 20 Uhr bei dem Gästen bedankte und einen schönen weiteren Abend wünschte, leerte sich der Platz langsam und die Kameraden verstauten alle Dinge wieder, um eine Einsatzbereitschaft zu gewährleisten.



Weitere Einträge

Einsatz 2023 / 032

02.02.2023 - Es handelte sich um eine ausgelöste BMA aufgrund eines …

Die Spatzenfeuerwehr besucht den ASB

Am heutigen Donnerstag besuchte die Spatzenfeuerwehr den ASB (Arbeiter- …

Einsatz 2023 / 031

31.01.2023 -

Einsatz 2023 / 030

31.01.2023 - Durch die ILS wurde ein piepender Heimwarnmelder gemeldet. …

Atemschutzübungsstrecke

Heute besuchten einige unserer Kameraden/innen die Atemschutzübungsstrecke …

Einsatz 2023 / 029

30.01.2023 - Bei der ersten Lageerkundung bestätigte sich das …

Lehrgang - Truppmann Teil 1

Seit dem gestrigen Samstag wird auf unserem Gelände der alljährliche …

Einsatz 2023 / 028

29.01.2023 - Durch die Feuerwehr wurde sich Zugang zur Wohnung verschafft …