Ausbildung Wohnungsbrand und Fensteröffnung

Ausbildung Wohnungsbrand und Fensteröffnung

Wie bei dem Dienstabend eine Woche zuvor, fuhren gestern alle Kamerad/innen, die zu unseren wöchentlichen Dienstabend erschienen sind , zu einer Ausbildung außerhalb unseres Geländes.

Während sich der 1.Zug sich mit der Thematik " Vorgehen bei einem Wohnungsbrand" beschäftigten, nahm der 2.Zug das Thema " Fensteröfffnung über DLAK " durch.

Für beide Züge war es nun der 2. von ingesamt vier Dienstabenden, an denen wir unsere Standortausbildung an unbenutzen Wohnkomplexen der Stendaler Wohnungsbaugesellschaft (SWG) durch geführt haben.

Wir bedanken uns auf diesem Wege für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Nur so kann eine praxisnahe Ausbildung stattfinden.



Weitere Einträge

Ausbildung des Gefahrgutzuges

Am 21.06 fand eine Ausbildung des Gefahrgutzuges der Freiwilligen …

Aufbau Auffangbehälter

Am vergangenen Dienstag beschäftigte sich der 2.Zug, während des …

Einsatz 2024 / Übung

13.05.2024 - In einer Übung wurden alle Tanklöschfahrzeuge, die in der …

Einsatz 2024 / 135

13.05.2024 - Handelte sich um angebranntes Essen.

Einsatz 2024 / 134

13.05.2024 - Tragehilfe für Rettungsdienst geleistet

Einsatz 2024 / 133

10.05.2024 - Kein Bericht

Einsatz 2024 / 132

10.05.2024 - Wasser durch Feuerwehr abgestellt