Weihnachtsbaumverbrennen 2024

Weihnachtsbaumverbrennen 2024

Am 13.01.2024 war es wieder soweit, wir veranstalteten in Zusammenarbeit mit unserem Förderverein unser diesjähriges Weihnachtsverbrennen.

Nach dem sich um 13 Uhr viele Helfer von Förderverein und Feuerwehr auf dem Gelände der Ortsfeuerwehr Stendal trafen, wurde die Veranstaltung gemeinsam aufgebaut. Frei nach dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende".

Pünklich 16 Uhr waren alle Stände besetzt und das Weihnachtsbaumverbrennen konnte starten.

Trotz dem eher unpassenden Wetter, haben schon viele Besucher den Weg zu uns gefunden, um sich z.B. am Grillstand zu stärken oder ein warmes Getränk zu sich zu nehmen. Der ausgediente Weihnachtsbaum wurden ebenfalls mitgebracht und auf dem Verbrennplatz abgelegt, wo schon Kameraden von uns warteten und diesen ebenfalls auch in Empfang nahmen.

Bei dem Flammlachs, welchen wir beim Weihnachtsverbrennen im Jahr 2022 erstmals anboten, kam wieder sehr gut an und bevor er überhaupt fertig war, gab es schon eine lange Schlange vor dem Stand und es wurde erwartungsvoll auf diese Köstlichkeit gewartet.

Für die Feuerwehr und dem Förderverein war es eine gelungene Veranstaltung und danken den Gästen für ihren Besuch.



Weitere Einträge

Einsatz 2024 / 063

22.02.2024 - Die Tür konnte Zerstörungsfrei durch die Feuerwehr geöffnet …

Einsatz 2024 / 062

22.02.2024 - Mit Hilfe von Ölbindemitteln wurde die Regenentwäserung der …

Ausbildung Krafthebekissen

Im Rahmen unseren wöchentlichen Dienstabends beschäftigte sich der 2. Zug …

Einsatz 2024 / 061

19.02.2024 - Durch den Rettungsdienst wurde die Feuerwehr angefordert, um …

Einsatz 2024 / 060

18.02.2024 - Die Feuerwehr wurde zum Bahnhof alarmiert, um eine Person aus …

Einsatz 2024 / 059

17.02.2024 - Die Brandmeldeanlage eines Altenpflegeheimes löste einen Alarm …

Einsatz 2024 / 058

15.02.2024 - Einsatzabbruch Der Einsatz wurde vor dem ausrücken des ersten …

Einsatz 2024 / 057

14.02.2024 - Die Feuerwehr wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in …