Letzter Dienstabend 2020

Letzter Dienstabend 2020

Am 22.12.2020 veranstalten wir unter strengen Hygienebestimmungen unseren letzten Dienstabend fĂĽr das Kalenderjahr 2020.

Eröffnet wurde der letzte Dienstabend durch den amtierenden Ortswehrleiter M. Geffers. In seiner kurzen Ausführungen lies er das aktuelle Kalenderjahr noch einmal Revue passieren. Neben einer Aufteilung der Einsätze in Technische Hilfeleistung und Brand wurden auch einige Statistiken zu geleisteten Stunden erörtert. Die Liste der Veranstaltungen in diesem Jahr leider durch die aktuelle Pandemie sehr kurz, da wir in diesem Jahr leider nur das Weihnachtsbaumverbrennen in Januar ausrichten konnten.

Der ebenfalls eingeladene Oberbürgermeister K. Schmotz nutze auch diesem Jahr die Möglichkeit, sich in Namen der Bürger der Stadt Stendal für die geleisteten Dienste zu bedanken. Der Dank gilt auch den Lebenspartner / Kinder / Freunde..., die durch das ausgeübte Ehrenamt oft kürzer treten mussten.

Nach einer kurzen Pause, in der die Fahrzeughalle gründlich stoßgelüftet wurde, ging mit einem großen Highlight des Abends weiter. Das im Oktober gekaufte neue HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug) wurde offiziell durch den Oberbürgermeister K. Schmotz an die Ortsfeuerwehr Stendal übergeben.

Resultierend aus der am 20.11.2020 stattgefunden Vorschlagswahlen galt den letzten Dienstabend auch dafür zu nutzen, die neu gewählte Ortswehrleitung in den jeweiligen Positionen zu ernennen.

Ein Vertreter der Feuerwehrunfallkasse-Mitte war ebenfalls eingeladen. D. Garz richtete auch den besten Dank fĂĽr gute Zusammenarbeit im Jahr 2020 und fĂĽr Teilnahme an dem Medienpaket der Feuerwehrunfallkasse an die Ortsfeuerwehr Stendal aus.

Auch der Vereinsvorsitzende des Fördervereins, Klaus Höppner, lies es sich nicht nehmen, Weihnachtsgrüße in Namen des Fördervereins an die Kameradschaft auszurichten. Da der letzte Dienstabend anders als in den letzten Jahre durchgeführt werden musste, hat er es als Anlass genommen, die Würdigung der Kameraden auf einen anderen Weg durchzuführen. Er schenkte jedem Kameraden einen Gutschein eines lokalen Restaurants.

Zu Gast war neben der Kameradschaft, OberbĂĽrgermeister, Stellv. BĂĽrgermeister, FUK-Mitte, Leiterin des Ordnungsamtes, Vertreter des Feuerwehrmuseums auch der Stadtwehrleiter M.Jurga. Herr Jurga richtete auch im Namen der Stadtwehrleitung die besten WeihnachtsgrĂĽĂźe aus. Dabei blieb es aber nicht. Er nahm es zum Anlass den amtierenden Ortswehrleiter M. Geffers zu Ehren. In Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden des Feuerwehrmuseums M. Schneider ĂĽberreichte er, nach einer kleinen "Geschichtsstunde" der letzten 30 Jahre Feuerwehr Stendal, Herrn Geffers ein Ernennung zum "Ehrenstadtwehrleiter". Die Ehrung nahm der Ortswehrleiter und ehemaliger Stadtwehrleiter dankend an.

Mit dieser Ehrung war der letzte Dienstabend der Ortsfeuerwehr Stendal fĂĽr das Jahr 2020 beendet.



Weitere Einträge

Einsatz 2024 / 110

22.04.2024 - Bei Kontrolle der Einsatzmeldung wurde angebranntes Essen als …

Einsatz 2024 / 109

21.04.2024 - Auf Anfahrt kam Einsatzabbruch. Die Ortsfeuerwehr Wahrburg …

Einsatz 2024 / 108

18.04.2024 - Durch die Feuerwehr wurde die angeforderte Tragehilfe …

Einsatz 2024 / 107

15.04.2024 - Zu einer Nottüröffnung wurden kurz vor unsrem wöchentlichen …

Einsatz 2024 / 106

15.04.2024 - Bei Ankunft der Feuerwehr bestätigte sich die Lage vor Ort. …

Einsatz 2024 / 105

14.04.2024 - Tür durch Feuerwehr geöffnet.

Einsatz 2024 / 104

14.04.2024 - Bei Ankunft der Feuerwehr brannten ca. 600m² Vegetation. Brand …

Einsatz 2024 / 103

14.04.2024 - Zu einer Tragehilfe wurden wir am heutigen Sonntag in die …