LF 2 in Dienst gestellt

LF 2 in Dienst gestellt

Am 01.03.2021 wurde das neu erworbene Löschgruppenfahrzeug in Dienst gestellt.

Für die Abholung fuhren 4 Kameraden am 16.11.2020 nach Ulm zur aufbauenden Firma "Magirus". Dort erhielten sie von "Magirus" eine Werkseinweisung auf das Fahrzeug. Die geplante Rückfahrt nach Stendal am 19.11.2020 konnten sie einhalten und wurden in Stendal bereits von neugierigen Kameraden empfangen, die das Fahrzeug nach Ankunft unter die Lupe nahmen.

Bereits vor der offizielle Übergabe des Fahrzeuges anlässlich des letzten Dienstabends am 22.12.2020 wurde mit der Einweisung der Maschinisten auf das neue Fahrzeug begonnen.

Neben den Maschinisten wurde ebenfalls die Kameradschaft im Rahmen der Fahrzeug- und Gerätekunde auf dieses Fahrzeug geschult.

Da dieses Fahrzeug auch als HLF verwendet werden könnte, trägt dieses Fahrzeug den Funkkenner Florian Stendal 46/2. In der Ortsfeuerwehr Stendal wird es aber als LF (Löschgruppenfahrzeug) verwendet. Zukünftig fährt das LF2 als zweites Fahrzeug bei einem Brandeinsatz zum Einsatzort, das vorherige zweite Fahrzeug (HLF20) wird vorrangig für die Technische Hilfeleistung verwendet.

Das LF2, welches auch Halterungen für die Ausrüstung des HLF´s besitzt, ist eine Ersatzbeschaffung für das LF16/12. Nach der Indienststellung des LF2´s wurde das LF16/12 an die Ortsfeuerwehr Bindfelde übergeben, wo es weiter im Einsatzdienst verwendet wird.



Weitere Einträge

Einsatz 2023 / 032

02.02.2023 - Es handelte sich um eine ausgelöste BMA aufgrund eines …

Die Spatzenfeuerwehr besucht den ASB

Am heutigen Donnerstag besuchte die Spatzenfeuerwehr den ASB (Arbeiter- …

Einsatz 2023 / 031

31.01.2023 -

Einsatz 2023 / 030

31.01.2023 - Durch die ILS wurde ein piepender Heimwarnmelder gemeldet. …

Atemschutzübungsstrecke

Heute besuchten einige unserer Kameraden/innen die Atemschutzübungsstrecke …

Einsatz 2023 / 029

30.01.2023 - Bei der ersten Lageerkundung bestätigte sich das …

Lehrgang - Truppmann Teil 1

Seit dem gestrigen Samstag wird auf unserem Gelände der alljährliche …

Einsatz 2023 / 028

29.01.2023 - Durch die Feuerwehr wurde sich Zugang zur Wohnung verschafft …